Anmelden
Eingeloggt bleiben
Spenden

Das HPFFA hat keine Werbung. Damit das so bleiben kann, brauchen wir eure Spenden um unseren Server zu bezahlen.

Geschichte des Moments
Vergebung von Amie
(keine Altersempfehlung)

People say that sorry seems to be the hardest word. But what about “I forgive you”?

Zitat des Tages

Dem Ende dieses Vortrags folgte ein leicht überraschtes Schweigen, dann sagte Ron: »Das kann doch ein Mensch nicht alles auf einmal fühlen, er würde ja explodieren.«
»Nur weil du die Gefühlswelt eines Teelöffels hast, heißt das nicht, dass es uns allen so geht«, sagte Hermine gehässig und nahm ihre Feder wieder zur Hand.

Harry Potter und der Orden des Phönix, Kap.21

Review zu "Kapitel 28" aus "Severus Snape - Ein Hauch von Liebe" von marie29

Name: nataliatena
Datum: 2017-01-15 20:13:45

Hey,

deine Geschichte ist wundervoll und sehr berührend. Hermines und Severus Gefühle und Gedanken sind so realistisch beschrieben, dass man mitweinen und mitlachen musste. Durch die ganzen Schwierigkeiten, bis sie sich endlich gefunden haben, und die immer wieder hochkommenden Erinnerungen, konnte man die Handlung und die Entscheidungen gut nachvollziehen.

Sag mal, gibt es eine Vortsetzung? Ich meine, Hermines Eltern sind immer noch in Australien, Harrys Großeltern vielleicht noch am Leben und zwischen Kingsley und McGonagall läuft doch auch was ?! Ich würde die Vortsetzung auf jeden Fall mit Freude lesen.

Mit einem großen Kompliment für diese FF und lieben Grüßen

natalia

PS: Es heißt Alastor, nicht Alistair ;-)

Antworten

Review zu "Kapitel 28" aus "Severus Snape - Ein Hauch von Liebe" von marie29

Name: Guest (Anonymer Nutzer)
Datum: 2016-12-04 23:11:04

schade das es nicht weiter geht

Antworten
Sonorus
Lade ...
Neuerscheinungen