Anmelden
Eingeloggt bleiben
Spenden

Das HPFFA hat keine Werbung. Damit das so bleiben kann, brauchen wir eure Spenden um unseren Server zu bezahlen.

Geschichte des Moments
Dragon on the Flight von Tokala
(ab 14)

When Draco Malfoy finds his world more twisted than ever, the unlikeliest person may be the only one willing and able to help him... Post HBP!

Zitat des Tages

»Natürlich bin ich sicher ... Er sieht ein bisschen - ein bisschen schlimm aus, das ist alles. Greyback hat ihn angegriffen. Madam Pomfrey meint, er wird nicht - wird nicht mehr so aussehen wie früher ...«

Harry Potter und der Halbblutprinz, Kap.29

Review zu "Valentin" aus "Kleine Valentinstags-Geschichte" von moony93

Name: Die maskierte Lady
Datum: 2014-11-18 20:32:06

Wirklich der Hammer!

Antworten

Review zu "Kleine Valentinstags-Geschichte" von moony93

Name: Princess_Lulu
Datum: 2011-03-08 11:52:23
Hallo :)
deine Geschichte war echt nett... wie uni schon gesagt hat kein meisterwerk, aber eine so kurze Geschichte wird recht selten ein Meisterwerk. Als ich angefangen habe zu lesen habe ich zuerst jeden noch so kleinen Fehler registriert, weil ich zuerst die Reviews gelesen habe und dann erst die Geschichte...
Ich fand die Geschichte echt süß bis auf den ersten Absatz weil die formulierung da wirklich nicht so der Hit ist. Im Endeffekt war die Geschichte aber echt gut :)

Antworten

Name: moony93
Datum: 2011-03-08 11:52:23
Hallo Princess_Lulu

Ja, du hast recht, das war keine wirklich sehr überlegte Geschichte und schon gar kein Meisterwerk. Ich hatte nur so eine Idee und die recht schnell und unsauber aufgeschrieben.
Mittlerweile ist sie auch überarbeitet und ich habe versucht, das mit der Formatierung und der Formulierung noch besser hinzukriegen.

Ich finde es toll, dass sie dir trotzdem gefallen hat!
Antworten

Review zu "Valentin" aus "Kleine Valentinstags-Geschichte" von moony93

Name: alex vs me
Datum: 2011-02-16 14:35:32
hm, die geschichte ist zwar voll süß, aber sind remus und tonks nicht ein bisschen mehr als nur 6 jahre auseinander?
a

Antworten

Antwort des Autors (moony93)

Name: moony93
Datum: 2011-02-16 14:35:32
Ja, kann schon sein, die Geschichte war eher ein Geistesblitz, als ich von dem Wettbewerb gelesen habe, darum habe ich das nicht so genau nachgeschaut. Danke für dein Review!
Antworten

Review zu "Valentin" aus "Kleine Valentinstags-Geschichte" von moony93

Name: Severa Hood
Datum: 2011-02-16 10:01:20
Hallo moony93!
Gesicht rot, Haare rot-Tonks!
Hihi. Soso, Dumbleorde als Wolkenschieber.
Erstklässler + Siebtklässer ist aber schon hart. Aber man sieht sich ja im Leben immer mehr als einmal und an die Aussage „das hält für immer* werden beide wohl noch ein paar Mal denken.
Lieben Gruß,
Severa
Antworten

Review zu "Valentin" aus "Kleine Valentinstags-Geschichte" von moony93

Name: Sammael
Datum: 2011-02-15 20:42:33
Ich finde die Idee schön und Dumbledores Spaß passend. Allerdings ist die Formatierung gewöhnungsbedürftig. Ich habe es lieber mit mehr Absätzen, da man so als Leser eher den Überblick behält als bei so einem Blocktext.
Aber ansosnten ist die Idee sehr schön auch wenn Remus am Anfang nicht ganz in das Bild passt, das ich von ihm im Kopf habe.

Antworten

Antwort des Autors (moony93)

Name: moony93
Datum: 2011-02-15 20:42:33
Tja wegen der Formatierung hast du recht. Ich bin selbst erschrocken, als ich es in Natura gesehen habe... Der Schaden sollte jetzt eigentlich behoben sein.
Ich fand eben schon immer, dass Remus ein Softie ist ;)
Antworten

Review zu "Kleine Valentinstags-Geschichte" von moony93

Name: Uni
Datum: 2011-02-14 23:55:18
Hallo Moony,
erstmal Glückwunsch zur ersten Geschichte hier.

Also, erstmal muss ich mit etwas negativem kommen. Deine Formatierung ist grausig. Deine Geschichte ist ohnehin sehr kurz, durch die Formatierung wirkt alles noch kürzer und "aneinander geklatscht".
Ganz ehrlich, ich bin mit einer negativen Vorahnung an deine Geschichte gegangen.

Am Ende wurde ich aber positiv überrascht. "Kleine Valentinstags-Geschichte" ist kein Meisterwerk, aber sie ist süß. Sie ist, wie der Titel schon sagt, etwas Kleines, aber schönes für zwischendurch. Ich hab sie gerne gelesen und sie hat mir ein Schmunzeln aufs Gesicht gezaubert ;)

Auch wenn Dumbledore mir etwas Angst macht, wie er so den Kuppler spielt und Paare zusammenbringt, die erst in vielen Jahren mal ein Paar sein werden.

LG uni. Ich hoffe von dir kommt noch mehr.

Antworten

Name: moony93
Datum: 2011-02-14 23:55:18
Hey uni, danke für dein ausführliches Review (ist schon fast länger als die Geschichte selbst...)
Und danke auch für die Kritik, ich habe versucht, die Fehler zu beheben.

Nun ja, man sagt doch Dumbledore immer nach, dass er alles weiss...
Antworten
Sonorus
Lade ...
Neuerscheinungen